BioFred

Herzlich willkommen auf Biofred.ch!

JohannisbeerenObst und Gemüse sind wichtig für eine gesunde Ernährung und für körperliches Wohlbefinden, die Gesundheit.

Hierbei ist zu unterscheiden zwischen Kunstgemüse, das nie richtiges Wetter spüren durfte und nie mit Erde in Berührung kam wie z. B. im Blitztempo hochgezogene Tomaten in Gewächshäusern, die ohne Erde aufwachsen.

Und "richtigem" Gemüse und Obst.

Denn es enthält viel mehr Vitamine, Spurenelemente und Mineralien.

Bioobst und Biogemüse sind somit wesentlich gesünder als nach dem Prinzip des größtmöglichen Profits hochgezüchteten Industrieobsts- und gemüses.

Lebenswichtig

Abgesehen einmal davon, daß - zuviel - Fleischkonsum ungesund und oft auch unethisch ist (Tierquälerei zugunsten Profitmaximierung):

Der Mensch braucht ein gesundes Maß an Obst und Gemüse bei seiner Ernährung.

Sonst erleidet er Vitaminmangel und Mangel an anderen Stoffen wie z. B. Mineralien und Spurenelementen.

Obst und Gemüse kann man kaum zu viel essen, denn sollte der Körper zuviele Vitamine und Spurenelemente etc. bekommen, so scheidet er sie einfach wieder aus. 

Bioprodukte, Walnuß HaselnußMit anderen Lebensmitteln wie Fleisch oder Teigwaren oder fettigen Sachen wie Pommes oder ähnlichen Dingen kann der Körper nicht so umgehen.

Es lagert sich im Körper Ungesundes an.

Dies kann aber bei Obst und Gemüse nicht passieren.

Naturheilmittel

Viele Menschen wissen gar nicht, daß etliche Pflanzen nicht nur als reines Essen dienen, sondern auch heilen können.

Aber auch viele Gemüse (wie z. B. Fenchel) oder Obstsorten können bei vielen Leiden und Krankheiten helfen.

Oder besser noch gesund-halten. Nicht von ungefähr gibt es die Volksweisheit "Der tägliche Apfel ersetzt den Arzt.

Naturheilmittel sind im Trend, weil viele Menschen der Pharmaindustrie mißtrauen.

Nurnatur - Ihr Naturheilmittel-Spezialist seit 20 Jahren

Echt bio

Weil "bio" inzwischen immer mehr gefragt ist, haben auch Nahrungsmittelkonzerne dies erkannt und preschen in den Bereich Bio vor.

Allerdings: Nicht überall, wo "bio" draufsteht, ist auch bio drin.

Schnell hochgezüchtetes Obst und Gemüse enthält weitaus weniger Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine als echte Bio-Produkte.

Daher: Kaufen Sie nicht nur die Etikette "bio" sondern zahlen Sie ein paar Rappen mehr für richtige, echte Bio-Produkte!

Bio-TraubenRegional kaufen

Kaufen Sie Regionalprodukte anstatt billige angebliche Bio-Produkte, welche das Etikett nicht mal verdienen.

Regional zu kaufen ist nicht nur gesünder, sondern auch umweltfreundlicher.

Mit dem Flugzeug in die Schweiz eingeflogene oder mit dem Schiff herangeschaffte Bioprodukte sind nicht nur weniger gesund (beim weiten Transport gehen Vitamine verloren), sondern auch extrem umweltschädlich.

Der billige Preis wird zudem oft erreicht, indem man Menschen in Billiglohn-Ländern ausbeutet.

Auch aus ethischer Sicht sind damit heimisch und nach Möglichkeit regionale Bioprodukte besser.