BioFred > Vitamine

Vitamine

Obst und Gemüse enthalten bekanntermaßen viele Vitamine.

Doch warum sind Vitamine so wichtig? Warum nicht einfach Fleisch und Teigwaren oder Brot essen oder Pommes mit Wurst?

BioWarum sehen Leute, die sich von Currywurst mit Pommes und auch sonst (zu)-viel Fleisch und Teig- / Brotwaren zu sich nehmen, oft so ungesund aus?

Vitamine werden für den Aufbau von Zellen, Blutkörperchen, Knochen, Zähnen benötigt und auch für eine gesunde Verdauung.

Denn sie erfüllen wichtige Aufgaben im Stoffwechsel, tragen zu einer ausgewogenen Darmflora bei.

Vitamine sind darüberhinaus auch wichtig für das Zusammenspiel von Nerven und Muskeln.

Vitamin A etwa ist wichtig für das Sehvermögen, Vitamin D für die Kalziumaufnahme und gesunde Knochen.

Weil der menschliche Organismus Vitamine nicht selbst produzieren kann, müssen sie über die Nahrung aufgenommen werden – besonders über vitamireiches Gemüse und Obst.

Wer sich ausgewogen ernährt, sprich auch Obst und Gemüse ißt, der wird auch nicht an Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetis (Diabetes), Übergewicht oder einem geschwächtem Immunsystem (Pilzerkrankungen etc. sind oft die Folge, denn Pilze befallen immer nur geschwächtes Gewebe, in gesundem Gewebe können sich keine Hautpilze einnisten.

Login Letzte Änderung:
March 02. 2017 06:41:34
Powered by CMSimple